Sony PDT-FP1 Datentransmitter
Tragbarer Datensender
für Creators
Neu
  • sony_pdtfp1_datentransmitter_01
  • sony_pdtfp1_datentransmitter_02
  • sony_pdtfp1_datentransmitter_03
  • sony_pdtfp1_datentransmitter_04
  • sony_pdtfp1_datentransmitter_05
  • sony_pdtfp1_datentransmitter_06
  • sony_pdtfp1_datentransmitter_07
  • sony_pdtfp1_datentransmitter_08
  • sony_pdtfp1_datentransmitter_09
  • sony_pdtfp1_datentransmitter_10
  • sony_pdtfp1_datentransmitter_11

Sony PDT-FP1 Datentransmitter

 1.299,00

Tragbarer Datentransmitter für die Übertragung von Fotos und Videos
auf FTP-Server/Cloud-Speicher über 5G sowie Live-Streaming

Unterstützt 5G-Bänder für schnelle und latenzarme Kommunikation.
Automatische Auswahl des stärksten verfügbaren Netzwerks durch Dual SIM und eSIM.
6,1-Zoll-OLED-Bildschirm zeigt den Übertragungsstatus in Echtzeit an.
Lüfter und Wärmeableitung verhindern Überhitzung in herausfordernden Umgebungen.
256 GB interner Speicher, erweiterbar auf bis zu 1 TB.
Ermöglicht drahtloses Live-Streaming und schnellen Dateitransfer.

Derzeit nicht lagernd (kann vorbestellt werden)

Artikelnummer: PDTFP1B Kategorien: ,
000

Der Sony PDT-FP1 ist ein tragbarer Datenübertrager, der speziell für professionelle Anforderungen entwickelt wurde und eine schnelle sowie stabile Kommunikation bietet. Das optimierte Antennendesign ermöglicht bis zu 10 % breitere Hochgeschwindigkeits-Kommunikationsbereiche und bis zu 30 % schnellere Kommunikationsgeschwindigkeiten im Vergleich zu früheren Modellen wie dem Xperia 1 V.

Ein eingebautes Kühlgebläse und eine Kanalstruktur verhindern eine thermische Abschaltung, selbst bei Temperaturen bis zu 40 ℃. Dies stellt sicher, dass das Gerät auch unter anspruchsvollen Bedingungen zuverlässig funktioniert.

Der PDT-FP1 verfügt über vielseitige Eingangsschnittstellen, darunter ein kabelgebundener LAN-Anschluss, ein HDMI-Typ-A-Anschluss und ein USB-Typ-C®-Anschluss, die eine schnelle und stabile Datenkommunikation gewährleisten. Zwei USB Type-C®-Anschlüsse unterstützen USB PD (Power Delivery), was eine ununterbrochene Datenübertragung und gleichzeitiges Aufladen ermöglicht.

Nach der Ersteinrichtung überträgt die vorinstallierte App „Camera Wired Connection“ automatisch Dateien von kompatiblen Kameras, ohne dass Einstellungen jedes Mal neu konfiguriert werden müssen.

Der PDT-FP1 unterstützt Dual-SIM, einschließlich einer e-SIM und einer physischen SIM, was einen automatischen Wechsel zu einem stärkeren Netz für die Datenübertragung ermöglicht. Für die Befestigung an einem Stativ oder einer Kamera verfügt das Gerät über ein 1/4-Zoll-Stativgewinde sowie ein Gurtloch für eine effektive Kabelführung.

Dieses vielseitige Gerät ist ideal für Fotografen und Videografen, die auf eine schnelle und zuverlässige Datenübertragung angewiesen sind.

Tragbarer Datensender für Content-Produzenten

Vermittle deine Vision mit dem PDT-FP1. Der Sender bietet eine Integration des optimalen Antennendesigns, eine Wärmeableitungsstruktur und vielseitige Eingangsschnittstellen. So kann er eine unglaublich schnelle und stabile Kommunikation liefern, die professionellen Ansprüchen voll und ganz gerecht wird, ist dabei aber gleichzeitig immer noch leicht zu bedienen.

Hochgeschwindigkeitsübertragung

Das Antennendesign wurde optimiert, um die Empfangsempfindlichkeit zu maximieren, und ermöglicht eine Hochgeschwindigkeitskommunikation bei geringer Latenz über eine große Bandbreite an Frequenzbändern, einschließlich LTE sowie 5G Sub-6 und mmWave1.

mmWave ist in einigen Regionen nicht verfügbar. Bitte überprüfen Sie die Spezifikation in Ihrer Region.

Wärmeableitungssystem für verbesserte Zuverlässigkeit

Um die Zuverlässigkeit auch in herausfordernden Umgebungen zu gewährleisten, verfügt der PDT-FP1 über einen neu entwickelten Lüfter und eine Kanalstruktur, die zur Wärmeableitung und für einen leisen Betrieb konzipiert wurde. Dies sorgt dafür, dass es selbst bei hohen Temperaturen wie 40 °C5 nicht zu einer thermischen Abschaltung kommt und eine fortlaufende Übertragung während Drehs möglich ist.

5 Von Sony durchgeführte Messung

Sony PDT-FP1 Datentransmitter

Vielseitige Eingangsschnittstellen

Der PDT-FP1 bietet vielseitige Eingangsschnittstellen, wodurch wiederum eine schnelle und stabile Datenkommunikation sichergestellt ist. Neben dem USB-Typ-C®-Anschluss für die Datenübertragung ist über einen kabelgebundenen LAN-Anschluss eine Verbindung zu einer kompatiblen Kamera zur Datenübertragung möglich. Außerdem steht ein HDMI-Anschluss des Typs A zur Übertragung von Videodaten zur Verfügung.

[1] LAN [2] HDMI [3] USB Typ-C (zur Datenübertragung)

SPEZIFIKATIONEN

Betriebssystem:

Android 13

Arbeitsspeicher (RAM):

8GB

Interner Speicher:

256GB

Externer Speicher:

Bis zu 1TB (microSD)

Akku:

Lithium-Ionen-Akku (5000 mAh)

SIM-Typ:

nanoSIM / eSIM

Bluetooth:

Bluetooth 5,3

Bildschirm:

6,1" OLED (1080 x 2520)

GPS:

A-GPS, A-GLONASS, Beidou, Galileo, QZSS*7

Wi-Fi®:

IEEE802.11a/b/g/n/ac/ax, 2,4/5/6 GHz*7

Maximaler Durchsatz (5G):

Uplink: Bis zu 1,1 Gbit/s / Downlink: Bis zu 8,1 Gbit/s*9*10

USB-Typ-C®-Anschluss:

USB-Typ-C® (SuperSpeed USB 5 Gbit/s [USB3.2])

HDMI®-Anschluss:

Typ A: [YCbCr 4:4:4 / 4:2:2 / RGB] max 3840 x 2160 60p

LAN-Terminal:

10BASE-T, 100BASE-TX, 1000BASE-T

Betriebszeit :

FTP-Übertragung per USB bei LTE – Ca. 4 Stunden

Standby-Dauer (LTE):

Ca. 600 Stunden

Betriebstemperatur:

0–40 °C

Sony PDT-FP1 Datentransmitter
Sony PDT-FP1 Datentransmitter

ABMESSUNGEN & GEWICHT

Breite & Höhe in mm

170,00
80,00

Tiefe in mm

26,60

Gewicht in g

 
308,00
 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MARKE

Sony

Sony ist einer der führenden Anbieter von Produkten aus den Bereichen Audio-, Video-, Kommunikations- und Informationstechnologie für Endverbraucher sowie für professionelle Anwender.

Bewertungen(0)

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Eine Bewertung abgeben

Schreibe als erster eine Bewertung “Sony PDT-FP1 Datentransmitter”